braun

LogoRestaurant JuP

Bodenbörse Saar

Erste Herrenmannschaft
Die erste Mannschaft der Herren in der Saison 2017/2018
Zweite Herrenmannschaft
Die zweite Mannschaft der Herren in der Saison 2017/2018
Unsere Damen
Die erste Mannschaft der Damen in der Saison 2017/2018
Pokal Halbfinale 2018

Niederlage für den TVN im Derby in Homburg!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am vergangen Samstag musste der TVN beim Aufsteiger HWE Homburg antreten. Der bisher sehr stark auftretende Aufsteiger ausder Verbandsliga sollte sich als hohe Würde für unser Team herausstellen. Von Beginn an drückten die Gastgeber mächtig aufs Tempo. Das Team von Coach Christian Schöller fand in der ersten Hälfte nicht die nötige Einstellung um der motivierten Truppe der HWE Homburg Paroli bieten zu können. Über 5:2 in der 10. Minute auf 10:4 in der 20. Minute liessen die Gastgeber keinen Zweifel aufkommen dass sie das Spiel für sich entscheiden konnten. Vor allem die sehr robuste und agressive Abwehr der Gastgeber liess durch den Angriff des TVN wenig zu. So war die deutliche 16:9 Halbzeitführung für die HWE auch durchaus verdient.

Auch zu Beginn von Halbzeit zwei sahen die Zuschauer das gleiche Spiel. Die Gastgeber bestimmten eindeutig das Geschehen und bauten die Führung bis zur 35. Spielminute auf 19:10 aus. Auf Seiten des TVN spürte man jetzt doch, dass die Spieler sich so nicht aus der Partie verabschieden wollten. Bis zur 42. Minute konnte unser Team dann den Rückstand auf 19:15 verkürzen. Aber die Gastgeber schafften es, diesen Vorsprung auf das Team des TVN zu verteidigen. Dem TVN gelang es in der Abwehr nicht die entscheidenden Spieler der HWE Phillip Daume und Thomas Zellmer in den Griff zu bekommen. So stand am Ende die zweite Saisonniederlage für unser Team auf dem Papier. Man muss aber auch den Gastgebern eine wirklich starke Leistung attestieren. Die HWE Homburg wird eine ähnlich starke Rolle in der Saarlandliga spielen, wie der TVN nach dem Aufstieg vor 2 Jahren.

Am kommenden Samstag stehr das nächste Heimspiel für den TVN auf dem Spielplan. Um 18.00 Uhr ist dann in der Würzbachhalle der TuS Brotdorf zu Gast. Bei den Gästen gab es vor der Saison einen Wechsel auf der Trainerposition. Mit Markus Zeimet hat der Verein einen erfahrenen Trainer verpflichtet, der es geschafft hat, dass der TuS Brotdorf besser in die Saison gestartet ist als im letzten Jahr, Auch wenn die Gäste im letzten jahr nur knapp dem Abstieg entgangen waren, so darf diese spielstarke Manschaft auf keinen Fall unterschätzt werden.

TVN; Stefan Dressler, Björn Feit, Johannes Leffer 5, Peter Resch 3, Max Junius 1, Nils Lauer 2, Julian Ternette,Thorsten Bas 3, Maxi Bölke 11/7, Yannick Pressmann 3, Fabian Germann, Tobias Seiler, David Leffer 1,  

© 2017 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung