braun

Bahnhof Wuerzbach Logo

Bodenbörse Saar

2. Weihercamp Handballcamp 2018

Vom 23.-25. Juli 2018 findet das zweite Handballcamp des TV Niederwürzbach in der Würzbachhalle statt.

Von morgens 09:30 bis...

Weiterlesen ...
1. Excellence-Camp
Individual-Trainingscamp
Erste Herrenmannschaft
Die erste Mannschaft der Herren in der Saison 2017/2018
Zweite Herrenmannschaft
Die zweite Mannschaft der Herren in der Saison 2017/2018
Unsere Damen
Die erste Mannschaft der Damen in der Saison 2017/2018

Der TVN fährt den höchsten Sieg der Saison ein!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Am Samstag stand das letzte Heimspiel der laufenden Saison für den TVN auf dem Spielplan. Ein Spiel das unter besonderen Vorzeichen stand. Es war der letzte Auftritt der Mannschaft des TVN die in den letzten Jahren für soviele tolle Momente gesorgt hatte und auch noch 3 Titel in Folge einspielen konnte. Vor dem Spiel wurden 5 Spieler des TVN vor den heimischen Fans verabschiedet, die wesentlich mit verantwortlich für die erfolgreichen Jahre waren. Fabian Germann, Julian Ternette, Thorsten Bas sowie David und Johannes Leffer beenden mit dem Ende der Saison ihre sportliche Laufbahn. Aber vor der sprotlichen Rente stehen ja noch 2 Spiele für das Team des TVN auf dem Programm. In der Partie gegen den TV Merchweiler zeigten die Spieler nochmal, welche Qualtät in ihnen steckt. So fand der TVN zunächst auch gut in die Partie. Zur Mitte der 1. Hälfte führte dann der TVN auch deutlich mit 10:5. Doch in der Folge liess die Konzentration beim TVN etwas nach und es wurden zahlreiche Chancen ausgelassen um die Partie frühzeitig zu entscheiden. So schmolz der Vorsprung Tor um Tor dahin. Und in der 24. Minute konnten die Gäste zum 12:12 ausgleichen. Zur Halbzeit hiess es dann auch 16:16.
In Hälfte zwei brannte der TVN dann aber eine regelrechtes Feuerwerk ab. Bis zur 42. Minute baute der TVN seinen Vorsprung auf 27:20, und von da an lief es dann wie am Fliessband. Über 30:22 aus 34:24 in der 51. Minute war der TVN klar Chef im Ring, Die Gäste hatten kaum noch was entgegenzusetzen. Ein erfolgreicher Gegenstoß folgte auf den anderen. In deiser Phase waren es vor allem David und Johannes Leffer die mächtig aufs Tempo drückten. Am Ende stand ein sehr souveräner 42:29 Heimsieg für den TVN auf der Anzeigetafel. Damit hat sich das Team standesgemäß von seinen Fans zu Hause verabschiedet. Aber am kommenden Wochenende steht noch letztes Saisonspiel an. Am Samstag muss der TVN beim bereits feststehenden Abstieger HF Illtal 2 antreten. Danach beginnt dann die Zeit für den Umbruch und die Integration der jungen Nachwuchsspieler aus der Nachwuchsschmiede des TVN in das Team.
 
TVN: Björn Feit, Stefan Dressler, Markus Eschenbaum, Johannes Leffer 9, Maxi Bölke 8/2, Julian Ternette 4, Max Junius 2, Nils Lauer 3, Thorsten Bas 6, Tobias Seiler 2, Fabian Germann 2, David Leffer 6, Yannick Pressmann;
© 2017 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung