Der TVN qualifiziert sich zum 6, Mal in Folge für das Pokalhalbfinale!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In der 2 Hauptrunde der Auto Weiss Handballchallenge war beim TVN am Donnerstag der TV Kirkel zu Gast. Auch ohne 5 Stammspieler im Kader des TVN wurde die Aufgabe souverän gelöst. Lediglich zu Beginn der Partie leistete sich der TVN im Angriff ein Paar Nachlässigkeiten, und vertendelte leichtfertig einige klare Torglegenheiten. Mit jeder Minute der weiteren Spielzeit kam das Team dann besser in Schwung. Zur Halbzeit führte der TVN schon deutlich mit 16:8.

 in der zweiten Hälfte drückte der TVN weiter aufs Tempo und konnte seinen Vorsprung weiter ausbauen. Die junge Truppe desTVN zeigte dabei viel Spielfreude undsorgte dadurch für eine unterhaltsame Partie. Am Ende setzte sich der TVN hochverdient mit 35.22 gegen den TV Kirkel durch und qualifiizierte sich damit zum 6. Mal in Folge für ein Pokalhalbfinale.

Die erfolgreichsten Schützen des TVN waren Max Junius (9), Nils Lauer (6) und Maurice Brill (6).

Am kommenden Samstag geht es dann in der Saarlandliga wieder um Punkte. In der Würzbachhalle ist dann der TV Merchweiler zu Gast. Speilbeginn ist um 18.00 Uhr in der Würzbachhalle. Um gegen die Gäste zu bestehen ist aber eine weitere Leistungssteigerung seitens des TVN notwendig.

© 2018 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung