Der Verbandstag beschließt Aussetzung des Spielbetriebes!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gestern fand der ausserordentliche Verbandstag des Handballverbandes Saar in der Allenfeldlhalle in Merchweiler statt. Ausser dem Themenschwerpunkt Neuwahlen stand auch eine Entscheidung des Vorstandes und der Vereinsvertreter zum Thema Spielbetrieb unter stark steigenden Infektionszahlen auf der Tagesordnung.

Nach kurzer Diskussion beschloss das Gremium den Spielbetrieb im Landesverband vorerst bis zum 15.11.2020 auszusetzen. In der verbleibenden Zeit wird die technsiche Kommision des HV Saar einen Lösungsansatz zur Fortsetzung der Spielrunde ausarbeiten, die dann den Vereinen vorgelegt wird. Alle weiteren Entscheidungen hängen maßgeblich von der Entwicklung des Infektionsgeschehens im Land ab. Erklärtes Ziel ist es aber, den Spielbetrieb fortzuzsetzen.

Für den Jugendbereich wird als Starttermin für die Saison der 10.01.2021 angestrebt. Auch dieser Termin ist nicht in Stein gemeiselt und kann ebenfalls in Abhängigkeit der Sachlage angepaßt werden.

Auf diesem Wege wünschen wir vom TVN auch noch dem neu gewählten HVS Präsidenten Christoph Rehlinger und seinem neuen Team alles Gute und allzeit ein glückliches Händchen. Es ist sicher keine leichte Aufgabe in diesen schwierigen Zeiten. 

Glück auf!

TVN-Handball

© 2018 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung