Erfolgreiche Spendenaktion der Handballer des TVN!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im Rahmen des letzten Heimspieltages hat die Handballabteilung des TVN eine Spendenaktion durchgeführt. Der Hintergrund für die Aktion war der Krieg in der Ukraine. Das Team des TVN möchte mit der Spendenaktion denjenigen Menschen helfen, die durch diesen unsinngen Krieg in Not geraten sind. Die Handballer des TVN möchten sich besonders bei Bettina und Johannes Leffer bedanken, die diese Aktion kurzfristig ins Leben gerufen haben. Mit grosser Unterstützung der Eltern aus unserer Jugendabteilung wurde innerhab von 2 Tagen ein Kaffee und Kuchenverkauf in der Halle auf die Beine gestellt. Insgesamt wurden von Seiten der Eltern 22 Kuchen gespendet. Zusätzlich hatte unser Jugendwart Daniel Bieg über den Globus Einöd ein Sachspende in Form von 120 Wienern und 80 Brötchen organisiert. Der TVN stellte die Nettoeinnahmen aus dem Heimspiel gegen Ottweiler zur Verfügung. Am Ende kam eine stattliche Spendensumme von rund 1.000,- € zusammen. Der Spendenbetrag wird durch den TVN an die Organistion "Dahn hilft" übergeben werden. Wir hoffen wir konnten mit unserer Spenenaktion einen kleinen Teil dazu beitragen einigen Menschen helfen zu können die unverschuldet in grosse Not geraten sind.

TV Niederwürzbach - Abteilung Handball

  

© 2018 TV Niederwürzbach Abt. Handball. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Anmeldung